Moderatorin, Moderator von Veranstaltungen

Moderatorinnen und Moderatoren führen durch eine Veranstaltung und sorgen dafür, dass das inhaltliche Konzept und der Ablauf der Veranstalterin bzw. des Veranstalters so umgesetzt wird, dass das Publikum sich gut informiert und/oder unterhalten fühlt. Dazu führen sie Redebeiträge fachlich ein, stellen die Referent/innen vor, erteilen ihnen das Wort, fragen nach, fassen zusammen, spitzen zu …

Der Zugang zu diesem Tätigkeitsfeld ist nicht geregelt. Oft erschließt sich das Feld über fachliche Kompetenzen in einem Thema, zu dem dann auch Veranstaltungen moderiert werden. Außerdem finden Journalistinnen und Journalisten hier ein Betätigungsfeld.

Weiterbildungen/Spezialisierungen

Journalistin, Journalist

Gewichtung der benötigten berufsfeldspezifischen Fertigkeiten

Könnte sich dieser Beruf in Zukunft verändern?

Welcher Anteil an Tätigkeiten in diesem Beruf könnte schon heute von Computern oder computergesteuerten Maschinen theoretisch ausgeführt werden? Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung hat sich dieser Frage angenommen. Klicken Sie hierzu auf den Futuromat des Institutes für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung.

Dass Tätigkeiten durch eine Maschine ersetzt werden können, bedeutet nicht, dass die konkrete Tätigkeit auch tatsächlich automatisiert wird. Aber es bedeutet, dass sich die zu erledigenden Tätigkeiten innerhalb der Berufe verändern werden und dass lebenslange Weiterbildung immer wichtiger wird. Lesen Sie hierzu auch die FAQs des Futuromats.